Sie sind nicht angemeldet.

Roman90

Potamotrygon Poster

  • »Roman90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Name: Maier Roman

Wohnort: tulln

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Oktober 2016, 18:23

Welse

Hallo Gemeinde!

Ich hab eine kleines Problem mit 2 l welse die kürzlich ins Becken eingezogen sind! Und zwar hab ich einen gfk Rückwand, hinter dieser sie sich anscheinend nun verstecken hab jetzt mal ne Woche abgewartet ob sie wieder vorkommen damit ich das einzige Loch durch das sie wahrscheinlich auch nach hinten gelangen sind zumachen kann!! Nun warte ich aber vergeben! Was nun?? Abwarten kommen sie wieder vor oder richten Sie sich häuslich da hinten ein?? Rückwand wegmachen ist aber an der Scheibe angeklebt und möchte ich eigentlich nur als letzte Option wählen! Vl hatte jemand schon so ein Problem und kann mir weiter helfen

Mfg Roman

André

Potamotrygon Super Poster

Beiträge: 273

Name: André Marlow

Wohnort: Bordesholm

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. Oktober 2016, 23:59

Hallo Roman,

ich habe einen L114, der hatte sich 2 Jahre hinter ein Back to nature Slim line eingerichtet. Ich habe immer versucht, ihm Rote Mülas dahinter zu kippen. Zum Teil ist das gelungen. Allerdings kam er nie raus. Nach 2 Jahren habe ich ein neues Becken bekommen und in dem Zusammenhang den Burschen raus geholt. Er hatte die Rückwand total ausgehöhlt, war dünn und so gut wie gar nicht gewachsen. Die zwei Anderen. die ich zum gleichen Zeitpunkt bekommen habe, waren mindestens drei mal so groß.

Was heißt das nun? Überleben vermutlich ja aber ansonsten ...

Viele Grüße

André

Schlomo Silberzins

Potamotrygon Poster

Beiträge: 41

Name: Mike Märtens

Wohnort: Niederbreitbach

Beruf: Hep

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Oktober 2016, 01:36

Hallo Roman,

was für L Welse hast du ?

Gruß
Mike

Roman90

Potamotrygon Poster

  • »Roman90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Name: Maier Roman

Wohnort: tulln

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Oktober 2016, 12:15

Hallo

1 l114
1 l91
1 l75
1 l14
Sind aber alle noch klein maximal 10 cm wobei der l 91 gestern wieder vor gekommen ist und nur mehr der 114 dahinter sein dürfte!

Ja mal sehen geb ihm ein bisschen Zeit ansonsten muss ich ihm vor holen

Mfg Roman

Schlomo Silberzins

Potamotrygon Poster

Beiträge: 41

Name: Mike Märtens

Wohnort: Niederbreitbach

Beruf: Hep

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Oktober 2016, 20:48

Hi,

die Kaktuswelse sind Standorttreu, wird schwierig...mal mit futter versuchen rauszulocken, bei schwachem Licht oder ausgeschaltetem Licht.... ;)
Meine stehen unheimlich auf Muscheln. ...

Gruß
Mike

6

Montag, 31. Oktober 2016, 06:38

Hallo Roman,
kann mich dem Tip von Mike nur anschließen. Muscheln oder Gurke sollte den L114 hervorlocken ;)
Grüße
Hendrik

Ähnliche Themen